Our Blog

0

Installation von Daniel Dominguez Teruel, Hamburger Grenzgänger zwischen Komposition und Videokunst. Was bleibt vom Konzert, wenn das Hören als Vermittlung ausfällt? Diese scheinbar unmögliche Konzertsituation setzt Dominguez u.a. gemeinsam mit Frauke Aulbert und Gunnar Brandt-Sigurdsson an zwei Abenden im Gängeviertel Exil im Oberhafen in Szene.