Our Blog

0

Zum Ende der Ausstellung „Homeland“ spielt das Camellia Syrian Ensemble in der Kulturkirche St. Stephani in Bremen.

Die aus Syrien stammenden Musiker präsentieren traditionelle und zeitgenössische Musik des Nahen Ostens und des arabischen Raums. Die klassisch ausgebildeten Musiker haben vor ihrer Flucht 2013 in Damaskus im syrischen philharmonischen Orchester gespielt und leben seitdem in Bremen.

http://bremer-rat-fuer-integration.de/termine/?id=793